Reportagen...Dokumentationen...Magazinbeiträge
Astrid Güldner
astrid@gueldnermandl.tv

 

 

 

"Filmemacher sollten bedenken, dass man ihnen am Tag des Jüngsten Gerichts all ihre Filme wieder vorspielen wird."                (Charlie Chaplin)   

 

  ...und damit dieser Tag nicht zu grausig wird, beuge ich bei meinen Filmprojekten durch Professionalität, Kreativität und Flexibilität vor - egal ob es sich um einen 2'30" Magazinbeitrag, eine 45' Dokumentation oder einen Imagefilm handelt.

 

 

Für mich gilt: "Der Film entsteht nicht erst am Schnittplatz sondern schon vorher im Kopf des Autors."

^